Allgemein

  • Entwicklung von Traktor-Geräte-Automatisierungslösungen
  • Entwicklung von Bodenbearbeitungsgeräten und Sätechnik
  • Entwicklung von Hydraulik-und E-Hydraulik-Systemen für mobile Arbeitsmaschinen
  • Optimierung von Rahmen und Tragwerken für belastungsgerechte Gestaltung
  • Schweißnaht-Optimierung für bessere Dauerfestigkeit

Projekte

Hydraulischer Packeraushub für Aufsattel-Volldrehpflug
Kverneland PW/RW100
Händler: Porst Landtechnik GmbH
Endkunde: AG Laußnitz
--> hydraulische Hubfunktion zum Ausheben der Packarme über Steine

 

Multifunktions-Wassertransporter
- Kunde: Agrargesellschaft Pfiffelbach mbH
--> Wassertransportfaß auf Basis Annaburger HTS20.28
       o  als Wasser-Zubringer für Pflanzenschutzspritzen
       o  mit Feuerlöschanlage
       o  mit Straßenwaschanlage

--> unser Anteil:
Konzepterarbeitung und Beratung für Endkunden
Herstellung der Transportbox

 

Kalibriervorrichtung für 3-Achs-Kraftaufnehmer 250 kN
- Kunde: Landtechnik-Hersteller
--> Anlage zum Abgleich von Offroad-Sensoren mit Referenzsensoren

   

 

Elektrohydraulische Komfort-Bedienung für Mulchgrubber

Genießen Sie bei Ihrem Mulchgrubber und sonstigen Arbeitsgeräten den Bedienkomfort-Standard moderner Erntemaschinen. Verstellen Sie die Werkzeuge bequem per Knopfdruck. Nie mehr lästige und kraftzehrende Schrauberei und Kletterei zum Einstellen und Verstellen der Werkzeuge (Schare, Scheiben, Walzen).

Das System bietet weiterhin die vielfältigen Möglichkeiten automatischer Abläufe am Vorgewende und bereitet die Maschine auf teilflächenspezifische Steuerung der Arbeitswerkzeuge vor.

  • Austausch der Verstell-Spindeln durch Hydraulikzylinder mit integrierter Längensensorik
  • Einbau eines Load-Sensing-Hydraulikblocks sowie elektronischer Steuerung
  • Touchscreen-Display zur Anzeige und Bedienung
  • programmierbare Automatikfunktionen
  • Aufrüstung zur teilflächenspezifischen Ansteuerung per GPS
  • anpassbar an viele Geräte

Beispiel: 

Amazone Centaur 6001-2 Super, ausgerüstet mit elektrohydraulischer   Einstellung der Arbeitstiefe über Walzen, Stützräder und Deichsel sowie hydraulischer Scheibenfeld-Verstellung